Salzburger Trilog

Der Salzburger Trilog befasst sich mit der Zerrissenheit der Welt und der Frage, wie Respekt, Verlässlichkeit und gegenseitiges Verständnis gestärkt werden können. Als Grundlage wurden in einer repräsentativen Umfrage die Wünsche und Sorgen der Kinder und Jugendlichen im Land erhoben.